Tiefschwarz mit Glitzersternchen


Hexenküche, Körperpflege, Seife sieden

Eine schwarze Seife – geht denn das? Klar, Aktivkohle hab ich doch da. Aktivkohle zieht doch Schmutz aus der Haut…warum also nicht versuchen, eine Gesichtsseife zu basteln, die möglicherweise sogar bei Pickelchen hilft? Das waren so meine Überlegungen. Also auf in die Hexenküche. Hab gerade auf´s Datum geschaut: Am 3.1.2018 stand ich in der Seifenküche. […]

07/10/2018

Handarbeit und Duschpralinen


Handarbeiten, Hexenküche, Körperpflege, Sticken

Gewagte Komposition im Titel? Ach Quatsch, ich möchte jetzt einfach nur fix eine Stickerei des vergangenen Jahres zeigen. Die Sterne sind aus dem Adventskalender des vorletzten Jahres der Werkstatt für historische Stickmuster. Es war ein Weihnachtsgeschenk für meine Mama und ja, es sind keine 24 bzw. 25 Sterne, wie im Original da mir einfach die […]

17/01/2017

Buchempfehlung/ Rotöl mit Lavendel/ Minitürchen


Bruderarbeit, Buchempfehlung, Heilpflanzen, Hexengarten, Körperpflege

Willkommen Sommer! Große Hitze, Schwüle, Gewitterluft (und Bremsen!), klebende Haut und anschließendes Gewitter! Willkommen, Regen! Heute gibt es einen Post, weil es regnet. Sonst wäre ich nämlich bestimmt mit etwas anderem beschäftigt =DHeute war ein außerordentlich produktiver Tag: Aufgestanden um 6, Ausarbeitung für die Uni geschrieben (bis zum bitteren Ende!) und dann bin ich in […]

22/07/2016

Kräuterbündel: Sonne im Herzen


Heilpflanzen, Hexenküche, Körperpflege, Räucherwerk

Wie gestern bereits angekündigt habe ich mich trotz Hitze zu einer großen Wiese in der Nähe begeben, um nach Johanniskraut Ausschau zu halten. Es ist wirklich großartig, mit langer Hose und Schuhen durch die glühende Wiese zu stiefeln, der Schweiß läuft, die Brille rutscht. Aber es war lustig 🙂 Was haben die Frauen früher getragen, […]

24/06/2016