Sommer im Hexengarten 2020 I – Pflanzenseifen


Heilpflanzen, Hexenbalkon, Hexengarten, Hexenküche, Körperpflege, Seife sieden

Dieses Jahr war bisher von einigen Veränderungen geprägt. Klopapier wurde besonders wichtig und Konservendosen wurden gehortet. Wer noch eine Verwendungsidee für leere Klorollen und Konservendosen sucht, darf gerne einmal hier vorbei schauen. Ebenfalls zugenommen hat die Intensität des Händewaschens und damit ist auch der Seifenverbrauch gestiegen. Anfang April beschloss ich in weiser Voraussicht für Nachschub […]

18/06/2020

Buchempfehlung/ Rotöl mit Lavendel/ Minitürchen


Bruderarbeit, Buchempfehlung, Heilpflanzen, Hexengarten, Körperpflege

Willkommen Sommer! Große Hitze, Schwüle, Gewitterluft (und Bremsen!), klebende Haut und anschließendes Gewitter! Willkommen, Regen! Heute gibt es einen Post, weil es regnet. Sonst wäre ich nämlich bestimmt mit etwas anderem beschäftigt =DHeute war ein außerordentlich produktiver Tag: Aufgestanden um 6, Ausarbeitung für die Uni geschrieben (bis zum bitteren Ende!) und dann bin ich in […]

22/07/2016

Kräuterbündel: Sonne im Herzen


Heilpflanzen, Hexenküche, Körperpflege, Räucherwerk

Wie gestern bereits angekündigt habe ich mich trotz Hitze zu einer großen Wiese in der Nähe begeben, um nach Johanniskraut Ausschau zu halten. Es ist wirklich großartig, mit langer Hose und Schuhen durch die glühende Wiese zu stiefeln, der Schweiß läuft, die Brille rutscht. Aber es war lustig 🙂 Was haben die Frauen früher getragen, […]

24/06/2016

Geplante Grünfärbung


Färben, Handarbeiten, Heilpflanzen

Am Wochenende war ich mal wieder im Wald und habe Bärlauch gepflückt. In diesem Jahr war ich wirklich regelmäßig unterwegs und ich hoffe, dass es so bleibt. Bis zum Bärlauch muss man einen sehr steilen Weg gehen, aber es lohnt sich so sehr! Wenn ich da mein Körbchen stehen sehe, aus dem es nach Bärlauch […]

06/04/2016

Räuchermischung bei Erkältung


Heilpflanzen, Räucherwerk

Aus aktuellem Anlass habe ich euch mal die Zutaten für meine Erkältungsräucherung fotografiert. Da hat es mich doch von einem auf den anderen Tag erwischt, Halsschmerzen, Schnupfen, Husten. Ich räuchere ja nicht auf Räucherkohle, auf meinem Räucherstövchen entwickelt sich nur sanfter Rauch, der die Atemwege nicht stark belastet. Mir tut das Räuchern gut: Ich liebe es, wie […]

10/03/2016